Seid ihr auf der Suche nach dem perfekten Rezept für einen erfrischenden Cheesecake ganz ohne Backen? Dann solltet ihr unbedingt mal unser nachfolgendes Rezept probieren. Es ist eigentlich ganz einfach. Aber Vorsicht: ihr werdet süchtig danach :-).

1. Boden
200 g Kekse
100g flüssige Butter
vermischen, auf Backblech drücken und für mindestens 2 Stunden kaltstellen

2. Masse
600g Frischkäse
200g Schmand
Saft einer Zitrone
100g Zucker
alles vermischen

Dann 1 Becher Sahne schlagen.
4 Blätter Gelatine in kaltem Wasser aufweichen und bei niedriger Temperatur auflösen.
Schnell cirka 2 EL der Frischkäsemasse mit Gelatine verrühren und dann zur restlichen Fischkäsemasse geben. Zuletzt Sahne unterheben und für mindestens 4 Stunden kaltstellen.

3. Guß
200g Beeren (z.B. Erdbeeren oder Himbeeren)
etwas Zucker
etwas Zitronensaft
pürieren

2 Blätter Gelatine aufweichen und auflösen. Etwas Fruchtmasse einrühren und im Anschluß mit restlicher Fruchtmasse vermischen. Auf Frischkäsemasse verteilen und nochmal für cirka 2 Stunden kaltstellen.

Kalt genießen!

Den Kuchenständer vom Foto findest Du hier bei uns im Shop.

Erdbeer-Cheesecake ohne Backen