byGraziela

In den 70er-Jahren eroberten die Motive von Graziela Preiser die Herzen von Groß und Klein im Sturm. Stoffe, Geschirr und Bettwäsche waren mit ihren klaren, plakativen Dessins aus kaum einem Haushalt wegzudenken und prägten die Kindheitserinnerungen einer ganzen Generation. Nun sind die Kultprodukte endlich wieder erhältlich: Gemeinsam gründeten Graziela Preiser und ihre Tochter Nina Nägel das Label byGraziela, mit dem sie die Motive nach und nach wieder auf den Markt bringen. Der Zeitpunkt des Relaunches ist vom Mutter-Tochter-Duo bewusst gewählt. Diejenigen, die in ihrer Kindheit in Graziela-Bettwäsche gekuschelt, in Graziela-Schlafanzügen geträumt und aus Graziela-Tassen getrunken haben, sind heute in dem Alter, in dem sie selber Kinder haben. „Mütter aber auch Großmütter schreiben uns begeistert! Sie verbinden mit den Designs schöne Kindheitserinnerungen und möchten diese gerne an ihre Kinder und Enkelkinder weitergeben“, so Nina Nägel. Wir bringen Ihnen die fröhlichen und unverwechselbaren Liebhaberstücke wieder!

1-40 von 69

Seite:
  1. 1
  2. 2

1-40 von 69

Seite:
  1. 1
  2. 2